Gerstengraspulver Vergleich

3 Bio Gerstengraspulver im Gerstengraspulver VergleichBio Gerstengraspulver Vergleich

Im Gerstengraspulver Vergleich habe ich drei Gerstengraspulver gegenübergestellt. Es werden drei Bio-Gerstengraspulver miteinander verglichen. Das erste Gerstengraspulver ist regional und stammt aus Deutschland, das zweite aus Frankreich (EU-Landwirtschaft) und das dritte aus einem unbekannten Herkunftsland außerhalb der EU.

1. Bio Gerstengraspulver (Empfehlung) 2. Bio Gerstengraspulver 3. Bio Gerstengraspulver
Regional / EU-Landwirtschaft vs. Nicht-EU-Landwirtschaft
Name Nurafit Gerstengras Pulver BIO Wohltuer Bio-Gerstengraspulver 1000g Bio-Gerstengraspulver, Bio-Gerstengras, 1000g
Hersteller Nurafit Wohltuer IQ Trade
Bio ja/nein ja ja ja
Anbaugebiet Deutschland Frankreich Nicht-EU-Landwirtschaft
Zertifikat DE-ÖKO-001/EU-Landwirtschaft DE-ÖKO-006/EU-Landwirtschaft DIN ISO- & GMP-zertifizierte Produktion
schonende Verarbeitung ja/kein ja ja ja
Verwendung Saft/Pflanzenteile Pflanzenteile kein Saft/Pflanzenteile Pflanzent.
Trocknung bei niedrigen Temperaturen bei Raumtemperatur schongetrocknet
Geschmack leicht herb, trotzdem mild mild, nur leicht bitter schmeckt grün, leicht bitter
Rückstandskontrolle ja/nein ja ja, in deutschem Labor ja, CH-BIO-006
Rohkostqualität ja/nein ja ja ja
Packungsgröße 250g, 500g, 2000g 500g, 1000g 500g, 1000g

Fazit vom Gerstengraspulver Vergleich:

Alle drei Gerstengraspulver stammen aus ökologischem Anbau, aber nur die ersten zwei haben auch das Bio-Siegel nach EG-Verordnung auf der Verpackung. Die ersten zwei stammen jeweils aus der EU, das erste aus Deutschland (es ist also das „regionalste“) und das zweite aus Frankreich. Beide werden streng rückstandskontrolliert und man findet einen Hinweis zur Kontrollstelle. Das dritte Gerstengraspulver ist weniger transparent. Man erhält keinen Hinweis auf das Herkunftsland, lt. Siegel deutet alles auf ein Nicht-EU-Herkunftsland hin. Durch die fehlende Transparenz bezüglich des Herkunftslandes kann die Qualität des Produktes nicht eindeutig identifiziert werden. Es wird eine CH Kontrollstelle genannt, allerdings befindet sich diese nicht in Deutschland. Wer ein transparentes, regionales Produkt sucht, sollte die ersten zwei Produkte vorziehen.

Vorteilhaft ist bei dem 2. und 3. Produkt die Variation in der Packungsgröße. Es gibt die Möglichkeit, das Gerstengraspulver zusätzlich in einer größeren 1 kg-Verpackung zu erwerben. Dadurch sinkt der Preis pro kg. Zusätzlich wird die Umwelt weniger durch Lieferungen belastet. Wenn man im Gerstengraspulver Vergleich sein Lieblingsprodukt gefunden hat, kann man durch den Kauf einer größeren Verpackung viel Geld sparen.

Der Gerstengraspulver Vergleich zeigt, dass die Pulver auf den ersten Blick alle ähnlich aussehen, bei näherer Betrachtung aber doch Unterschiede aufweisen. Falls es sich nicht um ein Bio Produkt handelt, sind die Unterschiede meist noch gravierender. Oft erhält man keine Information bezüglich der Verarbeitungsmethode, Herkunftsland oder Rückstandskontrolle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.